Regeln

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert.

Maximal 200 Zeichen insgesamt.

Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche).

UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben.

+/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren.

Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.

+++ Geld verwandeln +++ Frauen stärken +++ Welt verändern +++

Mitmachen!

  • filia Spendenkonto
    GLS Gemeinschaftsbank eG Bochum
    Konto-Nr: 300200100
    BLZ: 430 609 67

    IBAN DE11430609670300200100
    BIC GENODEM1GLS
     
  • zur ONLINE-SPENDE
    einfach online per Kreditkarte oder Lastschrift spenden
     
  • REGELMÄßIG SPENDEN
    erteilen Sie uns eine Einzugsermächtigung für Ihre Spende

>>mehr

Wen fördert filia?

„In besonderer Weise fühlen wir uns den Frauen verpflichtet, die nicht nur aufgrund ihres Geschlechts, sondern auch wegen ihrer Hautfarbe, ihrer Herkunft oder ihrer sexuellen Orientierung Diskriminierungen ausgesetzt sind.“
(Aus der Präambel 2001)

Die Gründerinnen von filia legten in der Satzung fest, für welche Frauen und Mädchen die Stiftung vor allem da ist – für diejenigen, die aufgrund verschiedener Aspekte mehrfach benachteiligt werden:

Geschlecht PLUS Hautfarbe
Geschlecht PLUS soziale Herkunft
Geschlecht PLUS Lebensalter
Geschlecht PLUS sexuelle Orientierung    
Geschlecht PLUS Handicap …
    
So gingen im Zeitraum zwischen 2001 und 2015

  • 21,4 Prozent von filias Förderung an Frauen und Mädchen, die wegen ihrer Herkunft oder Hautfarbe marginalisiert sind.
  • 23 Prozent an Mädchen und junge Frauen.
  • 18,2 Prozent an Frauenprojekte in ländlichen und strukturschwachen Gebieten.
  • 11,6 Prozent an lesbische, bisexuelle und Trans* Frauen und Mädchen.
  • 3 Prozent an Frauen und Mädchen mit Handicap.
  • 1,8 Prozent an Projekte zum Thema Frauen und Flucht.


filia kann ausschließlich eingetragene Frauen- und Mädchenorganisationen unterstützen.