Geballtes Empowerment: Die Chancen-LABs sind gestartet

 In Allgemein, Empowerment, Unternehmen

Foto: Mitglieder von filias Mädchen*beirat bei einem Treffen im Sommer 2020

filias Empowerment-Programme zielen darauf ab, die Führungskapazitäten von mehrfachdiskriminierten Frauen und Mädchen zu stärken, um sie in die Lage zu versetzen, Chancengleichheit in unserer Gesellschaft zu verbessern und zu fördern. Wie mutig, erfahren und selbstbewusst sich die jungen Menschen aus dem Mädchen*beirat für feministische Themen stark machen, zeigt sich zum Beispiel, wenn sie sich öffentlich zu Wort melden – in den Sozialen Medien, als Expert*innen in Zeitungsbeiträgen oder als Gesprächspartner*innen in Interviews.

Geballtes Empowerment im geschützten Raum

Um den Frauen und Mädchen einen Rahmen zu geben, in dem sie sich gegenseitig empowern können und im geschützten Raum in den Austausch kommen, hat filia das Projekt „Chancen-LABs für Frauen und Mädchen“ gestartet. In den verschiedenen LABs kommen die Beirät*innen zusammen und arbeiten gemeinsam an einer Fragestellung. Begleitet wird das Projekt von einer intersektional arbeitenden Koordinatorin aus dem filia-Team, die digitale sowie physische Chancen-LABs mit Angeboten zum Erfahrungs- und Wissensaustausch konzipiert.

Erstes ChancenLAB im Oktober

Ein erstes Lab hat bereits im Oktober dieses Jahres stattgefunden. Unter dem Titel „Feministische Mädchen*arbeit – Warum eigentlich? Und wohin wollen wir?“ wurde Raum zum Austausch über nachhaltig feministische und aktivistische Arbeit geboten.Weitere Chancen-LABs sind schon in der Planung, z.B. als digitale Einzelworkshops zu Themen wie (Menschen)Rechte, Umgang mit Geld, Selbstbehauptung, Entscheidungsmacht, Medienkompetenz, Capacity-Building, Wissensaufbau.

Bühnen für Frauen und Mädchen

Einzelne Personen aus dem Mädchen*beirat nutzen immer wieder die Chance, sich auf öffentlichen Bühnen zu Wort zu melden und die Hör- und Sichtbarkeit von mehrfachdiskriminierten Frauen und Mädchen zu steigern: Sei es als Interviewpartner*in von renommierten Zeitungen oder als Gast bei Instagram-Live-Formaten von filias Kooperationspartnerin Benefit mit einer Reichweite von fast einer halben Million Follower*innen. Danke dafür, dass ihr geballtes Empowerment so sichtbar und hörbar macht!

Foto: Audrey aus dem Mädchen*beirat spricht in einem Instagram-Live mit Celia von Benefit Cosmetics über filia, die Arbeit des Mädchen*beirats und tolle Projektbeispiele für Empowerment.

Recent Posts