Regeln

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert.

Maximal 200 Zeichen insgesamt.

Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche).

UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben.

+/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren.

Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.

Mitmachen!

Selbstverpflichtung filias für die Initiative Transparente Zivilgesellschaft

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

filia.die frauenstiftung
Alte Königstr. 18
22767 Hamburg

Impressum

Geschichte und Vision

2. Vollständige Satzung sowie Ziele unserer Organisation 

Satzung (als PDF)

Strategischer Plan

Dort sind auch unsere 4 Rollen definiert, in denen wir die Ziele umsetzen:

1. Als Förderin: filia fördert
2. Als Anlegerin: filia legt an
3. Als Lobbyistin: z.B. mit Vernetzung, Veranstaltungen  und Veröffentlichungen
4. Als Fundraiserin: filia unterstützen

3. Angaben zur Steuerbegünstigung
filia ist nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid durch das Finanzamt Hamburg-Nord-17 wegen Förderung der Entwicklungszusammenarbeit und Förderung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern steuerbegünstigt.

Freistellungsbescheid (pdf)

4.
Stiftungsverwaltung, Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger

Stiftungsrat
Vorstand
Team der Geschäftsstelle

5. Bericht über die Tätigkeiten unserer Organisation

Geschäftsberichte
Veröffentlichungen

Projektarchiv der Förderprojekte

6. Personalstruktur

Team der Geschäftsstelle

filia hat 7 angestellte Arbeitnehmerinnen auf 5,1 Stellen (1 Vollzeit, 6 Teilzeit zwischen 24 und 30 Std/wöchentlich), ab und zu Praktikantinnen.

Alle Frauen, die in Entscheidungsgremien tätig sind, arbeiten ehrenamtlich:

der Stiftungsrat (7)
der Vorstand (3)
der Mädchenbeirat (12)
die Mitglieder der Stifterinnenversammlung (Stand 1.12.2017: 68)

7. Angaben zur Mittelherkunft: Angaben über sämtliche Einnahmen

Geschäftsberichte

8. Angaben zur Mittelverwendung: Angaben über die Verwendung sämtlicher Einnahmen, 

Ein- und Ausgabenübersicht (pdf)

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten, z.B. Mutter- oder Tochtergesellschaft, Förderverein, ausgegliederter Wirtschaftsbetrieb, Partnerorganisation

Keine

10. Zahlungen von natürlichen und juristischen Personen, die mehr als 10% des Gesamtjahresbudgets ausmachen
Eine Spende betrug mehr als 10% des Gesamthaushaltes.