Regeln

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert.

Maximal 200 Zeichen insgesamt.

Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche).

UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben.

+/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren.

Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.

+++ Geld verwandeln +++ Frauen stärken +++ Welt verändern +++

Mitmachen!

  • filia Spendenkonto
    GLS Gemeinschaftsbank eG Bochum
    Konto-Nr: 300200100
    BLZ: 430 609 67

    IBAN DE11430609670300200100
    BIC GENODEM1GLS
     
  • zur ONLINE-SPENDE
    einfach online per Kreditkarte oder Lastschrift spenden
     
  • REGELMÄßIG SPENDEN
    erteilen Sie uns eine Einzugsermächtigung für Ihre Spende

>>mehr

Gremien

Mit ihren Strukturen lädt filia zahlreiche Frauen und Mädchen ein, mitzudiskutieren und mitzubestimmen. So kommen unterschiedliche Erfahrungen und Perspektiven zusammen.

„Dieses hohe Maß an gegenseitiger Wertschätzung –
in der Gemeinschaft der Stifterinnen und Förderinnen,
mit den Projektpartnerinnen, den Kolleginnen des
Stiftungsrats und Vorstands, in der Geschäftsstelle und dem
Mädchenbeirat – diese Kultur ist für mich ein – wenn nicht
der – Schlüssel zum Erfolg und zur Differenzierung filias.“



Stefanie Hoogklimmer,
Vorsitzende des Stiftungsrates 2007–2016

Einmal im Jahr im Sommer treffen sich auf der Jahresversammlung Geberinnen, Frauen aus den Gremien und dem filia-Team. Anhand von Geschichten, Fotos und Videos werden geförderte Projekte lebendig. Über die Erfolge und Herausforderungen des vergangenen Jahres wird berichtet und diskutiert, Zukunftspläne werden geschmiedet.

Seit 2015 sind außer den Stifterinnen auch Förderinnen zur Jahresversammlung eingeladen. Laut Satzung ist es aber ausschließlich den aktiven Stifterinnen vorbehalten, alle drei Jahre die sieben Frauen des Stiftungsrates zu wählen. Eine Findungskommission spricht vorher geeignete Frauen an und kann auch von Interessierten kontaktiert werden. Der nächste Stiftungsrat wird 2019 gewählt.

Die sieben Frauen des Stiftungsrates bestimmen die Politik und Strategie der Stiftung und entscheiden zweimal im Jahr über die Vergabe der Fördermittel.

Dabei werden sie von Fach-Arbeitsgruppen unterstützt: der AG Mittel- und Osteuropa und dem filia-Mädchenbeirat.

Die Stiftungsrätinnen berufen die drei Frauen für den Vorstand. Der Vorstand fungiert als Arbeitgeberin bei filia. Die Frauen des Vorstandes vertreten die Stiftung in allen Vertrags- und Rechtsangelegenheiten und sind zuständig für die Umsetzung der Beschlüsse des Stiftungsrates durch das Team der Geschäftsstelle. Die Vorsitzende arbeitet außerdem im Anlageausschuss mit. Die Vorstandsfrauen sind für drei Jahre berufen, der nächste Vorstand wird 2017 vom Stiftungsrat berufen.

Alle Frauen und Mädchen in den Gremien arbeiten ehrenamtlich.